Sachmodul: Bautechnik, Baustoffe und Modernisierung

Bautechnik, Baustoffe und Modernisierung ( 3 Tage )


Ziele dieses Seminars sind wertbeeinflussende Faktoren in der Verkehrswertermittlung zu beachten. In diesem intensiven Baustein zur Zertifizierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17024:2012 werden die Seminarteilnehmer Schritt für Schritt, durch verschiedene praxisorientierter Übungsaufgaben erlernen die Auswirkung von Modernisierung/Sanierung zu berechnen. Die nachhaltige Bewertung von Immobilien ist ohne vertiefte Kenntnisse der Bautechnik und Baustoffe, welche das aufstehende Gebäude aber auch die Grundstücksbeschaffenheit ausmachen, nur schwer möglich. Diese werde hier in weiteren Theoretischen Grundlagen und praxisnahen Beispielen vermittelt. Zudem werden Kenntnisse zum Thema Bewertungen von Schäden und BOGs vermittelt.

 

Lehrstoffinhalte:

  • Öffentliches Baurecht.
  • Privates Baurecht.
  • Baustilkunde.
  • Entwicklung der Bauformen.
  • Entwicklung der Bautechnik über die Jahrhunderte.
  • Entwicklung der Bautechnik über die Jahrhunderte.
  • Bauphysik, Bauchemie.
  • Isothermenberechnung.
  • Wärmebrücken.
  • Grundlagen Messtechnik.
  • Schimmelpilz in Innenräumen.
  • Kalkulation/Kostenschätzung von Bauschäden.
  • Modernisierung.
  • Sanierung.
  • Instandsetzung.
  • Berücksichtigung der Modernisierung/Sanierung in der Verkehrswertermittlung.
  • Freilegung von Grundstücken / Liquidationsberechnung.
 

Prüfung:

Optional kann anschließend eine Sachkundeprüfung abgelegt werden, die im Rahmen der Vorbereitung zur Zertifizierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17024:2012 bei bestehen anerkannt wird.
Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das die Qualifikation bescheinigt.
 

Dauer / Preise:


Das Seminar findet an drei Tagen statt, die an einem Wochenende von Freitag bis einschließlich Sonntag durchgeführt werden.

Seminarzeiten:
09:00 - 10:30 und 10:45 - 12:30 Uhr
13:30 - 15:15 und 15:30 - 17:00 Uhr

Seminarpreis:
Netto: 1.267,50 €
Brutto: 1.508,33 € (inkl. 19 % MwSt.)

Prüfungsgebühr:
Netto: 149,00€
Brutto: 177,31 € (inkl. 19 % MwSt.)

In den Seminargebühren sind folgende Leistungen enthalten: ausführliche & aktuelle Tagungsunterlagen, Begrüßungskaffee, Tagungsgetränke, Mittagstisch und zwei Kaffeepausen.

 

Termine:

Mehr zur ISO 17024 Ausbildung.